junge Tamilen in der Schweiz
TCF - Tamilen in der Schweiz
Eine Arbeit unter Tamilen in der Schweiz und weit darüber hinaus
Engagement unter Migranten aus Sri Lanka

Unter der Leitung von MEOS Mitarbeiter Anthony Joseph ist die tamilische Gemeinde in Zürich "The Christian Fellowship International Church" gewachsen. 

Die TCF ist ein Beispiel dafür, dass das Evangelium von Migranten in die Schweiz zurückgetragen wird. Die Gemeinde engagiert sich in evangelistischen Veranstaltungen, Strasseneinsätzen. Die Gemeindemitglieder teilen ihren Glauben in persönlichen Gesprächen am Arbeitsplatz und im Freundeskreis. 

Bei ihren Feierlichkeiten bringen die tamilischen Christen stets ihre Dankbarkeit gegenüber der Schweiz zum Ausdruck, dass sie in der Zeit der Not und Flucht von der Schweiz aufgenommen worden sind. In Wort und Tat wollen sie Landsleuten in Sri Lanka weitergeben, was sie an geistigen und materiellen Segen in der Schweiz erfahren haben. Nach der Tsunami Katastrophe im Jahr 2004 schickte die Gemeinde mehrere Tonnen Hilfsgüter nach Sri Lanka und besuchte die betroffenen Gebiete. Einige Jahre später begannen sie mit dem Bau eines Zentrums, welches verarmten Teeplantagen-Arbeitern Hilfe gewährt, das«Lanka Hope Centre» in Balangoda. Symbolhaft für ihren Dank an die Schweiz wählten die tamilischen Christen für den Tag der Eröffnungsfeier den 1. August 2014.

Kontakt

TCF - Pastor Anthony Joseph
Postfach 102
8051 Zürich

 

 

Im Mai 2017 feierte TCF sein 25jähriges Bestehen mit Gästen aus Sri Lanka, Grossbritannien, Frankreich und den USA.